Projekte

Volksbank Mittweida

Cybersecurity Workshop

Wie kann man das Bewusstsein für den B2B-Service schärfen?

Die Volksbank Mittweida befindet sich in einer der innovativsten Regionen Deutschlands. Ihr Partner, die Hochschule Mittweida, betreibt in Kooperation mit der renommierten Fraunhofer-Gesellschaft ein Forensic Science Investigation Lab (FoSIL) zum Thema Cybersicherheit. Die deutsche Bundespolizei und das Innenministerium sind Stammkunden.

Doch trotz seiner wissenschaftlichen Exzellenz möchte das Labor mehr Kunden aus der Industrie bedienen. Deshalb haben wir für sie ein neues Kommunikationsformat unter dem Titel „Banküberfall“ entwickelt. Indem wir einer ausgewählten Gruppe von Branchenführern demonstrierten, was soziales und technisches Hacking eigentlich bedeutet, schufen wir eine lebhafte Diskussion und lang anhaltendes Interesse an den Serviceangeboten des Labors mit den Branchenkontakten, die wir größtenteils durch persönliche Empfehlungen vermittelt haben.

 

credits: 

 

Anne-Katrin Ahrens

Art Direction

gannaca

 

Christopher Peterka

Strategic Advisor, Creative Direction, Moderation

gannaca

 

 

Franziska Barth
Event Production

personalcontrasts

 

David Sanker

Criminal Defense Lawyer

Sanker Lawyers

 

Prof. Dirk Labudde,

Cybersecurity Expert

University of Applied Sciences Mittweida

 

Victor Rudebeck
Global Risk Consultant
Control Risk

 

Documentation

Cape6