Projekte

Dialog-Medien und Emmaus-Reisen GmbH

Innovation-Workshop Kirche und Leben

Wie übertragen wir unsere Redaktion in die Digitale Moderne?

Unser Kunde betreibt eine Redaktion, die eine traditionelle Zeitung für die Erzdiözese Münster produziert. Vor dem Hintergrund des sich ändernden Wahrnehmungsverhaltens des Publikums sowie des massiven Wandels der Medientechnologie bat der Auftraggeber um ein Update über die neuesten Trends in der digitalen Entwicklung und um Beratung, wie man Erkenntnisse darüber in die tägliche Praxis umsetzen kann. Gemeinsam mit dem Gedankenführer für Zukunftsjournalismus Joachim Frank haben wir einen eintägigen Workshop mit der gesamten Redaktion vorbereitet, durchgeführt und analysiert – der in naher Zukunft fortgesetzt werden soll.

applied methods:

  • Radikale Offenheit
    Die Art und Weise, wie Menschen sich verbinden und zusammenarbeiten, unterliegt einer Transformation. Indem sie ihre alten, geheimen Praktiken meiden und sich transparenter machen, teilen intelligente Organisationen geistiges Eigentum in sich selbst und in ihrer Gemeinschaft. Durch diese Praxis gewinnen sie an Geschwindigkeit und Interaktionsproduktivität, die sie mit dem Tempo der Veränderung, die um sie herum geschieht, verbinden.
  • Zukunftsdenken
    Zukunftsdenken bietet Möglichkeiten, die Zukunft zu adressieren und sogar mitzuprägen; es geht nicht darum, in eine Kristallkugel zu schauen. Sie beleuchtet, auf welche Weise Regeln, Strategien und Maßnahmen wünschenswerte Zukunftsaussichten fördern und dazu beitragen können, diejenigen zu verhindern, die wir für unerwünscht halten. Es stimuliert den strategischen Dialog, erweitert unser Verständnis des Möglichen, stärkt die Führung und unterstützt die Entscheidungsfindung.

    Zukunftsdenken ist eine Methode zur fundierten Reflexion über die wichtigsten Veränderungen, die in den nächsten 10, 20 oder mehr Jahren in allen Bereichen des sozialen Lebens einschließlich der Bildung stattfinden werden. Zukunftsdenken verwendet einen multidisziplinären Ansatz, um den Schleier veralteter Ansichten zu durchbrechen und die Dynamik zu erkennen, die die Zukunft schafft.

    Während die Zukunft nicht verlässlich vorhergesagt werden kann, kann man eine Reihe möglicher Zukünfte voraussehen und fragen, welche für bestimmte Gruppen und Gesellschaften am wünschenswertesten sind. Eine Vielzahl von Methoden - qualitativ, quantitativ, normativ und explorativ - helfen, die Möglichkeiten zu beleuchten, politische Entscheidungen zu skizzieren und die Alternativen zu bewerten.

applied services:

  • Vorträge
    Entscheidungsträger müssen heutzutage ein Leben lang lernen. Fachspezifische Vorlesungen sind eine Möglichkeit, den Wissenstransfer bequem in den Alltag zu integrieren. Wir bieten zwei Arten von Vorträgen an: a. externe Vordenkervorlesungen zu den Themen Datenstrategien, 21. Jahrhundertführerschaft und Innovationskultur b. interner Wissenstransfer Unser Gründer und Chief Inspiration Officer Christopher Peterka hält hochrangige Vorträge. Seit mehr als 15 Jahren hält er Reden und Vorträge für Hunderte von Organisationen in mehr als 50 Ländern weltweit. Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage oder schauen Sie sich hier seine Trendthemen an.  
  • Moderation
    Sie veranstalten eine Konferenz, eine Fachausstellung, ein Panel oder eine Show, um Ihr Unternehmen zu fördern und benötigen einen seriösen, renommierten Moderator? Wir sind hier, um Sie mit unserem sorgfältig ausgewählten Team von Moderatoren zu unterstützen, von subtilen, eleganten und intelligenten Journalisten bis hin zu geradlinigen, cleveren Geschäftsleuten. Bitte schreiben Sie uns eine Zeile bezüglich Ihres Interesses hier.
  • Beratung
    Für eine angemessene Zeit und - viel wichtiger - für eine intensive praktische Erfahrung haben wir uns auf die Veränderungs- und Innovationskultur in den Bereichen Industrien, Kulturen und Generationen spezialisiert. Wenn Sie der Meinung sind, für Ihr Projekt ernsthaft seriöse Fachkenntnisse zu benötigen, freuen wir uns auf Ihre Anfrage. Folgende Themengebiete eignen sich besonders gut dazu, mit uns den Dialog zu suchen. Diese Liste ist jedoch nicht exklusiv. Grundsätzlich gilt: wenn Sie es bis hierher geschafft haben: Wir freuen uns von Ihnen zu hören, auch wenn es um Ihre eigene Hochzeit geht. - Innovationsformate - Interkulturelle Diplomatie - Kreative Direktion

credits:

 

Dr. Thorsten Volz

Client MP

www.pinsentmasons.com

 

Joachim Frank

President, Association of German Catholic Publishers

 

 

Christopher P. Peterka

CIO

gannaca

Carlotta Simonis

Communications Manager

gannaca